Im Vordergrund steht ein Mann, der eine VR-Brille trägt und mit dem Zeigefinger ein blaues Feld "Virtuelles Lager. Jetzt Rundgang starten" berührt. Im Hintergrund sieht man das virtuelle Lager.

Viele reden über Marketing-Automation, wir machen sie: Für GEEK+.

GEEK+ ist ein weltweites Unternehmen, das Technologien für die smarte Logistik-Revolution entwickelt. So bietet GEEK+ einzigartige Logistikroboter, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sind. Darüber hinaus stellt GEEK+ innovative Automationslösungen bereit, mit denen Kunden ihr Supply Chain Management auf ein neues Level bringen.

teampenta Systems realisiert virtuellen Messestand.

Passend zu dieser hochtechnischen Marke hat teampenta Communication einen Marktauftritt und ein integriertes Konzept für eine virtuelle Messe entwickelt. Die technologische Umsetzung dieser digitalen Ideen, war eine höchst anspruchsvolle Herausforderung. teampenta Systems hat sie gemeistert.

 

 

Viele Technologien, ein Lösungspartner.

Um die Strategie mit 3D-Showroom als virtuelle Messe und angeschlossener Marketing-Automation in die Realität umzusetzen, haben wir unterschiedlichste Plattformen und Technologien nahtlos zusammengebracht. Dazu zählt ein modernes Content-Management-System in Verbindung mit einer Hubspot Inbound-Marketing- & Sales-Software.

Es sind neuen Smartphones zu sehen, die auf einer hellgrauen Oberfläche liegen. Jedes Gerät zeigt eine andere Downloadmöglichkeit auf der Seite von Geek+.

Marketing-Prozesse automatisieren.

Mit unserer technologischen Gesamtlösung kann GEEK+ nun vollautomatisch Kontaktdaten von Kunden generieren und die Leads weiter qualifizieren. Ohne manuelles Eingreifen stehen dann am Ende des Lead Nurturing Funnel wertvolle, potenzielle Neukunden.

 

 

Die wichtigsten digitalen Lösungen.

  • 3D-Assets mit Cinema4D
  • Panoramen mit Pano2VR
  • Website auf Basis von Sulu.io
  • Entwicklung eines ROI- und Effizienzrechners
  • Anbindung an Inbound-Marketing- und Sales-Software Hubspot
Jemand hält ein Tablet in der Hand, auf dem man das Geek+ Solution Center sieht. Man erhält einen Einblick in die Solution Corner zum Thema Effizienz.
Drei Roboter von Geek+ sind vor einem blauen Hintergrund zu sehen. Im Hintergrund ist ein Plakat mit dem Titel "Picking System" abgebildet.
Man sieht den virtuellen Messestand von Geek+ aus der Vogelperspektive. Am Boden ist ein großes Pluszeichen abgebildet, das die verschiedenen Themenschwerpunkte der Solution Corner zeigt in den Farben Grün, Gelb, Blau und Orange.
Man sieht eine Frau, die eine VR-Brille trägt und vor einem virtuellen Volkswagen Modell in die Knie geht, um es sich näher anzusehen.

Intelligent vernetzt – der zukunftsweisende 3D-Konfigurator: VOLKSWAGEN R.

Die VOLKSWAGEN R GmbH ist mit ihren gleichnamigen Sportmodellen der „R-Reihe“ ein eigenständiges Kompetenzzentrum innerhalb der Volkswagen AG. Die Modelle sind veredelte und leistungsgesteigerte Sportwagen sowie dynamische und individuelle Ausstattungspakete für fast alle gängigen Fahrzeugmodelle des Volkswagen-Konzerns.

Ein Auto-3D-Konfigurator der Extraklasse.

In enger Abstimmung mit VOLKSWAGEN R GmbH und teampenta Communication haben wir eine hochmoderne Infrastruktur für die Corporate Website und den interaktiven und fotorealistischen 3D-Konfigurator entwickelt. Der Erlebnischarakter wird durch bewegte 360-Grad-Panoramen unterstützt. Bestimmte Website-Inhalte werden für zusätzliche Vertriebskanäle sowie für die offizielle VOLKSWAGEN R Händler-App bereitgestellt.

 

 

Variantenkonfiguration und CPQ Preiskalkulation.

Der 3D-Konfigurator ermöglicht die Zusammenstellung aller erhältlichen Fahrzeugmodelle von VOLKSWAGEN R mit sämtlichen Konfigurationsoptionen. Die Besonderheit dabei: Die Variantenkonfiguration ist mit dem SAP System der VOLKSWAGEN R GmbH verknüpft und verfügt über eine Configure Price Quote (CPQ) Anwendung.

Zwei Hände halten ein Tablet, auf dem die Website der Volksawagen R Modelle zu sehen ist.

Die wichtigsten digitalen Lösungen.

  • Internetseite auf Basis von Symfony
  • Interaktiver 3D-Konfigurator
  • Bewegte 360°-Panoramen
  • Teilen- und Speichern-Funktion der individuellen Konfiguration
  • User Generated Content Bereiche (Community-Funktionen)
  • Bereitstellung als API zur Integration in die VWR-Marketing-Erlebnis-App (Händler-App)
  • Content-Delivery-Infrastruktur
Man sieht ein Notebook vor blauem Hintergrund stehen, auf dem das Modell Golf R aufgerufen wurde.
Es sind drei Tablets vor grauem Hintergrund zu sehen, die verschiedene Teile der VW R Website zeigen.
Man sieht eine Frauenhand, die ein Smartphone hält, auf dem ein Volkswagen Modell aufgerufen ist.
Zwei Hände halten ein Tablet in die Höhe, auf der ein Produktkonfigurator  im  Gebrauch zu sehen ist.

Mehr Erfolg durch Digital Experience Plattform:
SSI SCHÄFER.

SSI SCHÄFER ist Weltmarktführer von Produkten und Systemen für den innerbetrieblichen Materialfluss und für die Abfalltechnik. Mit mehr als 70 operativ tätigen Gesellschaften und mit zehn Produktionsstätten entwickelt SSI SCHÄFER weltweit Konzepte und Lösungen in unterschiedlichen Branchen der Intralogistik.

teampenta Systems digitalisiert Prozesse.

teampenta Communication hat für SSI SCHÄFER einen umfassenden Markenrelaunch mit einheitlichem Branding entwickelt. Die Aufgabe von teampenta Systems bestand darin, dafür sämtliche digitale Rahmenbedingen und Prozesse bereitzustellen – just in time und rund um den Globus.

 

 

Eine weltweite Webplattform für neue digitale Geschäfte.

Kernaufgaben von teampenta Systems waren die Erstellung und der Rollout der neuen Corporate-Website für 30 Landesgesellschaften in 20 Sprachen. Der Wert der neuen Webplattform liegt nicht nur im einheitlichen Auftritt, sondern in der vielfältigen Anbindung an weitere digitale Lösungen zur Leadgenerierung und Geschäftsabwicklung. Mit unserem Digital-Asset-Management hat SSI Schäfer ein System, mit dem sich sehr einfach sämtliche digitale Inhalte einpflegen und ausspielen lassen. Die Highlights sind dabei VR-Anwendungen (Virtual Reality) für Produkt- und Lösungsdarstellungen mit virtuellem Erlebnischarakter.

Zu sehen ist ein Mann mit einer VR-Brille vor einem Hochregallager

Vom Content Management mit Coremedia bis hin zur Marketing Automation.

Für die Business-Prozesse haben wir die CMS Plattform Coremedia genutzt und reibungslose Schnittstellen zu der vorhandenen Systemwelt mit Salesforce und Pardot geschaffen. Durch die vollständige Integration einer multimandantenfähigen E-Commerce-Lösung, können konfigurierbare Produkte direkt vom Kunden in den Kaufprozess überführt werden, ohne dabei die Corporate Website zu verlassen. In Verbindung mit dem entwickelten Audience Targeting ermöglicht die E-Commerce-Umgebung darüber hinaus umfassende Komfortprozesse für wiederkehrende Kunden.

Zu sehen ist ein iPad mit dem SSI SCHÄFER Leadmanagementprozess vor einem SSI SCHÄFER Messestand

Die wichtigsten digitalen Lösungen.

  • CMS-Umgebung auf Basis von Coremedia
  • Digital-Asset-Management-Lösung Celum
  • Connectors für die Anbindung an SAP-HR
  • Salesforce-Schnittstelle und Pardot
  • Sicherheit durch Redaktionsrollen und -prozesse
  • Virtual-Reality-Anwendungen
  • Digitale Vertriebsunterstützung mit Symfony
  • Multimandanten E-Commerce Umgebung auf Basis von Micro-Services
Eine Männerhand hält ein Tablet auf dem ein Whitepaper von SSI Schäfer zum Thema Künstliche Intelligenz in der Logistik geöffnet ist
Zu sehen ist der Blick auf einen Laptop mit dem Markernkern von SSI SCHÄFER. Fotografiert aus der over-shoulder-Perspektive
Zu sehen ist ein aufgestelltes iPad mit der Oberfläche des digitalen SSI SCHÄFER Messekiosk. Eine Hand tippt gerade einen Menüpunkt an.
Zu sehen sind zwei Hände die ein iPad mit der Website der VELUX COMMERCIAL JET Gruppe vor einem Hallenhintergrund halten.

Moderne Portallösung für neue digitale Geschäftsprozesse: VELUX Commercial / JET Gruppe.

Seit Ende 2018 deckt JET als Teil der VELUX Gruppe im Bereich VELUX Commercial das Segment Lichtkuppeln, Lichtbänder sowie Rauch- und Wärmeabzugsanlagen für industrielle Flachdächer ab. Für den neuen Markteintritt hat teampenta Communication eine Kommunikationsstrategie entwickelt, die technologisch von teampenta Systems umgesetzt wurde. Und noch mehr als das: teampenta Systems hat neben dem Relaunch aller internationalen Websites ein neues digitales Portal für Geschäftsprozesse geschaffen.

Neues Portal für hochmoderne, digitale Zusammenarbeit.

teampenta Systems hat das bestehende Intranet durch eine moderne Portallösung ersetzt. Zum Umfang der Arbeiten zählten die Konzeptionierung und Implementierung von Applikationen zur direkten Unterstützung des Vertriebs-, Projekt- und Objektgeschäftes sowie zur Organisation sämtlicher Kommunikations- und Büroprozesse.

 

 

Website mit angebundener Marketing-Automation.

Die neuen internationalen Websites der JET Gruppe basieren auf einem modernen Content-Management-System, das einfach und intuitiv von den berechtigten Usern des Kunden bedient werden kann. Mit der Marketing-Automation-Software Evalanche laufen Lead-Gewinnung und Lead-Qualifizierung vollautomatisch ab.

Zu sehen ist eine Fahne mit dem Logo der Zu sehen ist eine Fahne mit dem Logo der VELUX COMMERCIAL /  Jet Gruppe

Die wichtigsten digitalen Lösungen.

Relaunch Website

 

  • Website auf Basis von Sulu.io
  • Redaktionsworkflows mit Freigabeprozessen
  • Marketing-Automation-Software Evalanche
  • Integration von REXX-Systems

 

 

Digitale Portallösung

 

  • Portalsoftware Intrexx
  • Intrexx zur AD-Infrastruktur
  • Connector zu Microsoft Dynamics
  • Archivierungslösung easy über EBIS
  • E-Training und -Prüfungsanwendung
Mann sitzt vor seinem Laptop mit Smartphone in der Hand in einem Café. Sowohl auf dem Laptop als auch auf dem Smartphone ist die Social Collaboration Lösung Xperience zu sehen, über die aus er vernetzt arbeitet.
Zu sehen ist ein Iphone 11 pro und ein Ipad pro mit der Anischt der Corporate Web site von VELUC Commercial / JET Gruppe vor einem monochromen Hintergrund
Im Vordergrund ist eine Hand zu sehen, die ein Handy mit der mobilen Variante der JET-Website zeigt. Im Hintergrund sieht man den JET-Messestand.
Zu sehen ist die Oberfläche des ALPOLIC CMS auf einem Monitor. Im Hintergrund steht ein Mann und schaut auf den Screen. Vor dem Monitor sitzt eine Frau mit Blick auf den Monitor.

SAP, CRM, Marketing-Automation - Internetauftritt all-inclusive: ALPOLIC™ von Mitsubishi Chemical.

ALPOLIC™ mit Sitz in Japan ist Weltmarktführer im Bereich Aluminium-Verbundplatten (ACM) für Gebäudefassaden. Für die Einführung der Aluminium-Verbundplatten-Marke von Mitsubishi Chemical im europäischen Markt hat teampenta Systems ein digitales Komplettpaket aus Corporate Website und Social-Collaboration-Portal entwickelt. Zu den Highlights zählen dabei neben der ansprechenden Umsetzung des Produkt- und Service-Portfolios, die Marketing-Automation sowie die komplette Digitalisierung von Vertriebsaktivitäten und Businessprozessen.

Maßgeschneiderte Intrexx CRM-Software.

Interexx CRM ist eine der modernsten Anwendungen für Vertriebsauswertungen und Aktivitätensteuerung. Wir haben die Systemlösung exakt an die Anforderungen von Mitsubishi Chemical für den europäischen Markt angepasst.

 

 

Umsetzung und Maßnahmen (Auszug)

  • Website auf Basis von Sulu.io
  • Redaktionsworkflows mit Freigabeprozessen
  • Anbindung an Marketing-Automation-Software Evalanche
  • Social-Collaboration-Portal auf Basis von Intrexx as a Service
  • CRM-Applikation für das Intrexx-Portal
  • Geschäftsprozesse im Rahmen der Digitalisierung
  • Integration der Bestandsinformation aus SAP
Zu sehen sind mehrere Oberflächen des ALPOLIC CMS auf einem Laptop.
Zu sehen ist das Keyvisual von ALPOLIC BE.SAFE. auf einem Monitor.
Zu sehen sind mehrere Seiten der ALPOLIC Corporate Website