Vertriebscontrolling

Das Vertriebscontrolling umfasst die Planung, Koordination, Steuerung und Kontrolle sämtlicher vertrieblichen Prozesse und Institutionen. Damit kommt ihm eine Informationsversorgungs- und Unterstützungsfunktion zu, die insbesondere für die Unternehmensführung und die Vertriebsorganisation relevant ist. Themen wie die Markt- und Wettbewerbsanalyse spielen dabei ebenso eine zentrale Rolle wie die Kundenwertanalyse, Angebotskalkulationen und Prozessoptimierungen. Ziel ist es, den Vertrieb trotz unkalkulierbarer Faktoren möglichst planpar und (kosten)effizient aufzubauen.
 
Um die operative Steuerung der Vertriebsorganisation zu ermöglichen, erarbeiten wir mit Ihnen Key-Performance-Indikators (KPIs), die im Einklang mit der Unternehmens- und der Vertriebsstrategie stehen. Richtig aufgebaut, liefert die Kommunikation dieser Verdichtung und Zusammenfassung der gesammelten Daten entsprechende Frühwarnindikatoren und Handlungsempfehlungen für die jeweilige Ebene.