eLearning: Individuell, nachhaltig und flexibel

Weiterbildungen kosten Unternehmen Zeit und meist auch eine ganze Stange Geld. Hinzu kommt, dass viele Schulungen nicht perfekt auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sind. Auf der anderen Seite ist das Wissen der Mitarbeiter mit das wertvollste Gut in einem Unternehmen. Wie also sieht eine moderne Mitarbeiterweiterbildung aus, die sowohl kostengünstiger, einfacher als auch flexibler ist? Die Lösung: eLearning über ein Learning Management System (kurz LMS).

 

eLearning – eine Definition

Der Themenbereich eLearning ist sehr facettenreich. Aus diesem Grund ist eine eindeutige Definition nur schwierig auf den Punkt zu bringen. Die einfachste Definition ist folgende: E-Learning umfasst alle elektronischen Lern- und Lehrformen, die computer- bzw. maschinengestützt sind. Da es zahlreiche verschiedene Formen des eLearnings gibt, zeigen wir an dieser Stelle nur eine Auswahl der wichtigsten und gängigsten Möglichkeiten auf.


Formen des eLearnings

Computer-based Training

Auf dem eigenen Computer gespeicherte Lernprogramme mit komplexen Lerninhalten, die multimedial gestaltet sind.

 

Web-based Training

Alle Lernprogramm, die auf Internet-Technologien basieren und über einen Web-Server zur Verfügung gestellt werden. Collaboration-Tools wie Chats oder Foren ermöglichen zugleich den Austausch der Lernenden untereinander und mit dem Lehrenden.

 

Blended Learning

Gemischtes Lernen“: Eine Kombination aus computergestütztem Training und regelmäßigen Präsenztreffen. Das multimediale Lernen dient hierbei nicht als Ersatz, sondern als flexibel zugängliche Ergänzung für die Präsenzschulungen.

 

Learning Communities

Über Kommunikations- und/oder Informationssysteme tauschen die Mitglieder ihr Wissen untereinander aus und erweitern es über gemeinsame Lernprozesse.

 

Was ist ein Lernmanagementsystem?

Die Basis für eLearning in Unternehmen ist ein Lernmanagementsystem – also ein System für die Bereitstellung von Lerninhalten. Diese können über eine Plattform erstellt, verwaltet sowie Trainings und Prüfungen organisiert und durchgeführt werden. Schulungen können den einzelnen Mitarbeitern zugeteilt, Lernfortschritte eingesehen und Prüfungsergebnisse nachgehalten werden. Bekannt sind derartige Lösungen auch unter Begriffen wie eLearning, Lernplattform, Next Generation Learning Platforms oder Knowledge Sharing Software.

 

Ein Lernmanagementsystem bietet Unternehmen eine zentrale Plattform mit Lernmaterialien. Sie ermöglicht es den Mitarbeitern, flexibel und unabhängig von Ort und Zeit darauf zuzugreifen – nicht nur während einer speziellen Fortbildung, sondern regelmäßig. Eine solche Software ist jedoch nicht zu verwechseln mit Online-Schulungen oder anderen digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten, da die Lerninhalte individuell von den jeweiligen Unternehmen für ihre Mitarbeiter zusammen- und zur Verfügung gestellt werden.

 

Anforderungen aus Sicht der Unternehmen / der Verantwortlichen

Um individuelle Trainingseinheiten und Prüfungen einfach und problemlos zu erstellen, muss die Lernplattform ohne Programmierkenntnisse nutzbar sein. Die Verantwortlichen können so mit relativ wenig Aufwand neue Lerninhalte erstellen und bestehende aktualisieren oder bearbeiten. Diese können immer wieder genutzt und bei Bedarf auch spezifisch auf verschiedene Abteilungen, Arbeitsgruppen oder ähnliches zugeschnitten werden. Der Fortschritt bei Schulungen und das Ergebnis bei Prüfungen ist dabei jederzeit schnell einsehbar, so dass Probleme mit neuen Informationen schnell erkannt und darauf reagiert werden kann.

 

Die Lernplattform bietet somit nicht nur höchste Flexibilität, sondern auch maximale Transparenz und eine optimale Begleitung der Mitarbeiter. Offene Schnittstellen ermöglichen es zudem, die Plattform mit anderen Systemen zu verbinden und so deren Inhalte direkt zu nutzen.

 

Anforderungen aus Sicht der Mitarbeiter

Damit die Nutzung der Lernplattform ortsunabhängig erfolgen kann, empfiehlt es sich auf ein webbasiertes System zurückzugreifen. Das ermöglicht es, die Schulungen zu einem beliebigen Zeitpunkt durchzuführen – sowohl im Büro als auch während einer Geschäftsreise oder zuhause nach Feierabend. Für eine hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitern ist es zudem entscheidend, dass das Portal intuitiv nutzbar ist, ohne weitreichende technische Fähigkeiten vorauszusetzen.
 

 

eLearning


eLearning based on Intrexx

Mit unserem eLearning-Tool xxLearn based on Intrexx erfüllen Sie genau diese Anforderungen seitens Ihrer Verantwortlichen und Mitarbeiter. Schnell, unabhängig und individuell bauen Sie Ihr ganz eigenes Weiterbildungsprogramm auf. Mit wenigen Klicks erstellen Sie Schulungen und Prüfungen und qualifizieren und bilden darüber Ihre Mitarbeiter weiter. So können beispielsweise Produktneuheiten binnen kürzester Zeit und sogar standortübergreifend geschult werden. Mit xxLearn haben Sie stets den Überblick über den Wissensstand Ihrer Mitarbeiter.

 

Die Vorteile von eLearning:

  • Einheitlicher interner Wissensstand

  • Schnelle und transparente Vermittlung von Funktionen

  • Prüfung des Mitarbeiter-Know-hows

  • Reduktion des organisatorischen Prüfungsaufwands

  • Zeit- und Kostenersparnis

  • Individualisierte Lerninhalte

  • Automatisierung der Schulungsprozesse

  • Flexibilität

  • Stärkung der Eigenverantwortung


Zukunftsfähig bleiben – Wissen sichern

Die Weiterbildung der Mitarbeiter ist essenziell, um die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens zu sichern und gleichzeitig im hart umkämpften Markt einen Wettbewerbsvorteil auszubauen. Teure Schulungen mit langen Anreisen werden effektiv durch das individuelle Lernen am Arbeitsplatz ersetzt. Die Implementierung eines Lernmanagementsystems trägt somit nachhaltig zur Steigerung Ihres Geschäftserfolges bei.

 

Modernisieren Sie jetzt Ihr Lernangebot, um das volle Potenzial Ihrer Mitarbeiter in einer Kultur des kontinuierlichen Lernens zu entfalten. Mit unserem eLearning Tool xxLearn sorgen Sie dank moderner und individueller Training für eine kollaborative Arbeitsumgebung mit qualifizierten und zugleich motivierten Mitarbeitern.


 

Sie möchten mehr über das Thema wissen? Jetzt alles über eLearning und Intrexx als Software-Tool erfahren.

Tags

eLearning
Weiterbildung
Lernplattform
Intrexx
Intrexx Partner
Ihr Ansprechpartner: Sven Bartak
Sie interessieren sich für xxLearn? Dann kontaktieren Sie uns direkt. Von der Installation über die Wartung und das Hosting bis hin zu Schulungen und Anpassungen nach Ihren Wünschen stehen wir Ihnen als kompetenter Partner gern zur Seite.
Sven Bartak | CTO
+49 231 556952-74 | s.bartak@teampenta-systems.eu